de

Definition

Unterschiedliche extrudierte Gummiprodukte spielen in zahlreichen Industriezweigen eine relevante Rolle. Die Gummiherstellung mit Extrusion weicht von den unterschiedlichen Vulkanisationstechnologien in erheblichem Maße ab. Im Rahmen dieses Verfahrens wird der formbare, weiche Gummigrundstoff von einer Pressmaschine durch eine bestimmte Form mit einer bestimmten Größe gedruckt, das Ergebnis ist ein lang gestrecktes, rohrartiges Produkt. Die endgültige Form der extrudierten Profile hängt auch in diesem Fall von der Werkzeugform ab. Im Gegensatz zu den von SIC Hungary angewendeten sonstigen Technologien verfügen die extrudierten Produkte über eine lange, kontinuierliche Form.

FACHKENNTNIS

Die Extrusion verfügt über zwei Formen: eine horizontale und eine vertikale. Durch die horizontale Extrusion können sogar Gummiprodukte mit extremer Länge hergestellt werden, während die vertikale Technologie äußerst präzise Maß- und Formbeständigkeit zur Verfügung stellt. Die extrudierten Gummiprodukte können auch gekoppelt werden; die starken und genauen Koppelungen sind als Ergebnisse der hochentwickelten Technologie der U- oder L-Profile. Unsere vertikalen und horizontalen Maschinen können auch automatisiert werden, so dass auf diese Weise die Massenproduktion in größeren Mengen möglich ist.

TECHNOLOGISCHE VORTEILE

ANWENDUNG

Lange, extrudierte Gummiprodukte kommen in der Glas-, Motor- und Automobilindustrie in größerer Zahl vor. SIC Hungary verfügt über jahrzehntelange Erfahrungen auch im Bereich der Gummiextrusion, es ist gleich, ob es sich um L-förmige Gummiprofile bei Fenstern und Türen, Rohre für die Autoindustrie oder Isolierprofile handelt.

ALS HAUPTTÄTIGKEIT DER SIC HUNGARY GUMIIPARI KFT. GILT DIE LAUFENDE HERSTELLUNG UND LIEFERUNG FÜR NACHFOLGENDE BRANCHEN:

 

Producing Rubber Beyond Imagination Since 1936
Erzählen Sie von dem Gummi-Teil, den Sie brauchen. Wir liefern es Ihnen. Sei ein Partner unserer Firma! Wir antworten schnell auf alle Anfragen.